Hans Helmut Mährle

Schreibwerkstatt

Literatur

Die Bücher sind im Buchhandel oder beim Autor erhältlich. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Bücher!

Bei der "Schwäbischen Post" bin ich für das Rieser Kaleidoskop zuständig.

Natürlich würde ich mich über einen Eintrag in meinem Gästebuch freuen!

Gedanka zo Pfengschta

Hans Helmut Mährle

Zuageba, dös isch scho a komischa Gschicht,
wia dene Jenger aufganga isch dös nuie Licht,
wia aus dem ängschtlicha Haifle Mensch,
Kraftproza wora sen, dass die Figura nemme kensch.

Wia sia plötzlich gred hon en alle Schprocha,
dass alle andere gmoit hon dia honds arg em Wei zuagschprocha,
doch wia se rausgschellt hott, dia sen ja ganz normal,
do hott se ihr Moinong gändert, ganz radikal.

Und wia se dia dann vrtoilt hon übers ganze Land,
isch ene aus de Oga tropft wia feikörniger Sand,
sia missat allas, was gsäa ond erlebt hon, in letschter Zeit,
vrzähla ond vrbreita em ganza Land weit ond breit.

I glob nett, wia ma heit lesa ka schwarz auf weiß,
dass sia gwisst hon, über oos schwebt dr Heilige Geischt.
Sia hon abr gmergt, dass do was passiert sei muaß,
ond seis o nor vom Hemel ra a Gruaß.

Dös sen halt dia pfengschtliche Schwierigkeita,
du hosch halt nix Handfeschts, dös wurd o so bleiba,
du muasch halt viel globa und dös hoißt nix wissa, i tu me do recht hart, ma duad halt überprüafbare Fakta vrmissa.

Doch was isch do drzua allerdengs dia oizeng Alternative?
A tota Kirch, ohne ihra zukunftsweisenda Perspektive.
Was hott osr globalisierta Welt für oos soscht no em Angebot?
Auf weita Sicht nor den klimatisch – verglobalisierta Heldadod.

 
   
Home Kontakt Impressum Gästebuch